SV Blau-Rot Pratau e.V.

Rückblick auf 5 Tage RB Leipzig Fußballschule mit Jump FM

Marcel Hagen, 20.07.2019

Rückblick auf 5 Tage RB Leipzig Fußballschule mit Jump FM

Es ist erstaunlich, wie schnell so ein einwöchiges Fussballcamp vorbei sein kann. 

 

Am Montag den 15.7.2019 trafen sich 58 Kinder und ein Trainerteam der RB Leipzig Fußballschule auf dem Sportplatz in Pratau. Alle Kids erhielten als erstes ihre RB Trainingsbekleidung, anschließend ging es auf den Rasen, wo die Kinder in altersgerechte Gruppen eingeteilt wurde. Den Rest des Tages wurde in den Gruppen trainiert.

Am Dienstag standen ebenfalls Dribblings, Passspiel und Torschuss für die Gruppen auf dem Programm. 

Zum Mittwoch ließ sich dann auch endlich mal die Sonne blicken. Die Kinder hatten an diesem Tag die Möglichkeit das Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze der RB Leipzig Fußballschule abzulegen. An den verschiedenen Stationen gingen die Kids  auf Punktejagt, begleitet wurden sie hier bei von einem Reporterteam des MDR JUMP FM. Am Nachmittag starteten die Kinder in die Vorrunde des 2-Tagesturniers. 

Für den 4. Tag des Camps hatten die Camptrainer 2 Überraschungen für die Kinder am Start. RB Torwarttrainer Perry Bräutigam nahm sich die Zeit, um den Juniorenkeepern einige Tipps mit auf den Weg zu geben. Gegen Mittag war dann der Moment, auf den sich die Kinder alle gefreut hatten, RB-Maskottchen BULLI war zu Besuch auf dem Pratauer Rasen erschienen. In einem Elfmeterevent konnten die Feldspieler BULLI im Tor testen, anschließend prüfte BULLI die Juniorenkeeper. Nach der standesgemäßen Autogrammstunde verabschiedeten sich beide Gäste und machten sich auf den Heimweg. Zum Nachmittag stand die Finalrunde des Gold- und Silbercups auf dem Plan.

Der Freitag und somit letzte Tag des Camps begann mit dem Training an 4 Stationen mit dem Schwerpunkt Zweikampf und Dribblings. In den Abschlussspielen 29 gegen 29 mit 5 Bällen und dem Match Goldcupgewinner gegen die RB Trainer stand noch einmal der Spaß im Vordergrund. 

Mit der Vergabe der Gold-, Silber- und Bronzeabzeichen an alle Kinder endete der letzte Camptag. Abgerundet wurde die Verabschiedung für alle anwesenden Kids und Eltern mit einer leckeren Eisrunde vom Schlosspavillon Wittenberg.

 

Vielen Dank an die Camptrainer Fabius, Donald, Lucy, Maximilian, Paul und Shohu, an alle Eltern, Kinder und Helfer für das tolle Fussballerlebnis.

 

https://www.jumpradio.de/aktion/mdr-jump-fussballschule-mit-rb-leipzig-102.html